Hinten von links: Trude Keidler, Lisa Ruhland, Roswitha Postelmann, Sigrid Henkel, Helga Holzheu (Übungsleiterin), Karin Nagel, Anita Franke, Erika Resch, Sieglinde Becker, Adelinde Korn · Vorne von links: Traudl Hummel, Anni Akel, Maria Holzheu, Annemarie Hörl, Marianne Müller · Es fehlen: Felicitas Obermayr, Heidrun Hösle, Hanni Schmalholz

Einmal in der Woche treffen sich die Frauen zur Gymnastik und führen Übungen für Gleichgewicht, Koordination, Beweglichkeit, Rücken, Kräftigung und Stabilisierung aus. Die Übungen finden stehend, liegend, sitzend oder kniend statt, mit und ohne Hilfsmittel (Theraband, Gymnastik- und Pezziball, Stepper, Aquanoodle, Hantel). Zur Unterstützung gibt es Musik - keine Choreografie.